Beiträge von

Frühdienst auf Station

Gemeinsam mit Schülerpraktikantin Zoe Berger war Gordan Dudas im Klinikum Lüdenscheid als Tagespraktikant im Einsatz.

Freitag ist DienstTag im Klinikum Lüdenscheid Heute hieß es wieder ‚Freitag ist DienstTag‘: Im Rahmen meiner Praktikumsreihe habe ich heute gemeinsam mit meiner derzeitigen Schülerpraktikantin Zoe Berger aus Kierspe eine Frühschicht auf der kardiologischen Station 5.3 im Klinikum Lüdenscheid absolviert. Noch bevor der Arbeitstag begann ging es zum Umziehen, passende Arbeitskleidung wurde uns bereitgestellt. Im Anschluss musste [...] weiterlesen ...

„Mitte-Rechts-Koalition schwächt die Steuerfahndung NRW und erteilt dem Kampf gegen Steuerbetrug eine Absage!“

Medienberechtigen zufolge tritt die derzeitige Leiterin der Steuerfahndung Wuppertal, Sandra Höfer-Grosjean, zum 28. Februar 2018 von ihrem Posten ab. Neben Höfer-Grosjean wechselt auch ihr Kollege Volker Radermacher in die Privatwirtschaft. Im Kampf gegen Steuerhinterziehung und für mehr Steuergerechtigkeit war die Wuppertaler Behörde deutschlandweit Vorreiter. Mehr als sieben Milliarden Euro hatte die Steuerfahndung Wuppertal unter dem [...] weiterlesen ...

Landesregierung ignoriert zunehmende Wohnungsnot in NRW

FRAKTION_NRW_Logo

Anlässlich der Umfrage der Caritas zum Thema Wohnungsnot erklärt Sven Wolf, wohnungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Die Mitte-Rechts-Koalition ist eine Landesregierung der Ankündigungen. Das gilt auch für den Wohnungsbau. Wenn schon die Schaffung von mehr Wohnraum als Ziel formuliert wird, müssen dem auch Taten folgen. Denn die Caritas-Umfrage hat recht: Wohnungsnot ist sozialer Sprengstoff [...] weiterlesen ...

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Weihnachten2017 - klein

                Liebe Freundinnen und Freunde, das Jahr neigt sich dem Ende zu, Weihnachten steht vor der Tür. Und auch im Landtag gehen die letzten Sitzungen zu Ende. Für viele von uns war es ein ereignisreiches, teilweise aufwühlendes Jahr. Daher ist es jetzt an der Zeit, zur Ruhe zu kommen, ein wenig inne zu halten und sich auf [...] weiterlesen ...

„Mitte-Rechts-Koalition setzt bei Ladenöffnung auf Ideologie statt Dialog“

Zur heutigen Anhörung zum „Marktentfesselungspaket“ der schwarz-gelben Landesregierung erklärt Frank Sundermann, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Die Änderung der Ladenöffnungszeiten, die die Mitte-Rechts-Koalition im Rahmen des Marktentfesselungspakets anstrebt, fördert Rechtsunsicherheit und belastet Beschäftige und deren Familien. Die Sachgründe, die eine Ausnahme vom Sonntagsschutz rechtfertigen sollen, sind juristisch angreifbar und entlasten die Kommunen nicht dabei, [...] weiterlesen ...

Alle Jahre wieder …

Klazs Große (l.) und Angelika Senkel (r.) am UNICEF-Verkaufsstand in Lüdenscheid.

(Foto: privat): Klaus Große (l.) und Angelika Senkel (r.) am UNICEF-Verkaufsstand in Lüdenscheid. … unterstützt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Gordan Dudas UNICEF beim traditionellen Weihnachtskarten-Verkauf. So natürlich auch in diesem Jahr am neuen Ort (bei Thalia). “Die UNICEF-Ortsgruppe Lüdenscheid leistet einen wichtigen Beitrag zur Hilfe für viele Kinder und verdient unsere Anerkennung. Ich danke Angelika Senkel und [...] weiterlesen ...

Nikolausversprechen eingelöst

(Foto: Susanne Berndt) Versprechen eingelöst: Gordan Dudas als Nikolaus beim Marktfrühstück der AWO Meinerzhagen.

(Foto: Susanne Berndt) Versprechen eingelöst: Gordan Dudas als Nikolaus beim Marktfrühstück der AWO Meinerzhagen. Versprechen gehalten! Wie vor einigen Wochen im Rahmen seines Tagespraktikums aus der Reihe „Freitag ist DienstTag“ zugesagt hat der heimische Landtagsabgeordnete Gordan Dudas am vergangenen Freitag noch einmal das Marktfrühstück der AWO Meinerzhagen, genauer das Nikolaus-Marktfrühstück, besucht und dabei die Rolle gewechselt. [...] weiterlesen ...

Robin Busch aus Kierspe absolvierte Schülerpraktikum bei Gordan Dudas

201117 Robin Busch (2)

Gordan Dudas dankte Robin Busch zum Abschluss des zweiwöchigen Praktikums noch einmal herzlich für seine engagierte Mitarbeit. Auf tatkräftige Unterstützung durch seinen Schülerpraktikanten Robin Busch konnte sich der heimische Landtagsabgeordnete Gordan Dudas in den vergangenen zwei Wochen verlassen. Der Schüler aus Kierspe absolvierte sein Berufspraktikum sowohl bei Gordan Dudas im Landtagsbüro als auch vor Ort im [...] weiterlesen ...

“Freitag ist DienstTag”: Gordan Dudas als Praktikant bei der AWO

Gordan Dudas mit dem Team: Anja Noll (1.v.r.), Schülerpraktikant Robin Busch (2.v.r.), Gordan Dudas, Silvia Gronau (3.v.l.) und Susanne Berndt (2.v.l.).

AWO-Marktfrühstück: „Ein Ort der Begegnung.“ „Das AWO-Marktfrühstück an der Stadthalle in Meinerzhagen ist ein toller und wichtiger Ort der Begegnung in Meinerzhagen“, zeigt sich der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Gordan Dudas anlässlich seines Tagespraktikums bei der AWO Meinerzhagen beeindruckt. „Viele Menschen kommen hierhin zum Frühstück oder auch nur auf einen Kaffee, können neben dem Marktbesuch ein wenig plaudern, [...] weiterlesen ...

Südwestfalen muss ebenfalls Modellregion werden

_MG_9961

Dirk Wiese (MdB), Sprecher der SPD-Südwestfalen, fordert die Landesregierung auf endlich Fakten zu schaffen und Südwestfalen zur Modellregion Digitalisierung auszurufen. Eine Möglichkeit der Realisierung liegt nach Auffassung des heimischen Bundestagsabgeordneten Wiese hierbei bei Kooperationspartnerschaften, beispielsweise mit Kommunen und Hochschulen aus dem östlichen Ruhrgebiet. Im Oktober hatte FDP-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart in Abstimmung mit seiner Parteikollegin und [...] weiterlesen ...

Turboschnecken besuchen Gordan Dudas im Landtag

2017-10-13 Turboschnecken

„Schön, Euch mal wieder hier im Landtag zu sehen“, so der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Gordan Dudas. Die Turboschnecken waren nach einiger Zeit wieder auf Einladung von Dudas nach Düsseldorf gekommen, um mit ihrem Abgeordneten in offener Runde über aktuelle Themen zu sprechen. Besonders interessiert waren die Gäste aus Lüdenscheid an politischen Entscheidungen vor Ort wie etwa [...] weiterlesen ...

Erforderlicher Kita-Ausbau in NRW braucht jetzt zusätzliche Landesinvestitionen

_MG_9961

Erst kürzlich hatte das Deutsche Jugendinstitut einen steigenden Bedarf an Kita-Plätzen für NRW prognostiziert. Auch die NRW-Landesregierung geht von steigenden Betreuungsbedarfen aus, unternimmt jedoch nichts. Dazu erklärt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Gordan Dudas: „Nicht nur das Deutsche Jugendinstitut prognostiziert für Nordrhein-Westfalen in einer Studie einen wachsenden Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen, auch die nordrhein-westfälische Landesregierung geht in einer Antwort [...] weiterlesen ...